Off Topic · Rezepte

Vegane Schoko-Bananen-Muffins

Heute habe ich für meine Freundin gebacken, die leider keine Eier, Milch etc. verträgt. Also musste ein veganes Rezept her und zwar bitte eines ohne Eiersatz und Sojamilch, sondern mit Zutaten, die ich als Nicht-Veganer in meiner Küche habe.
Fündig wurde ich in Tines veganer Backstube: Für ihre Schoko-Bananen-Muffins hatte ich praktischer Weise alles schon da und super lecker klangen sie auch.
Da ich noch 100g geraspelte Zartbitterschokolade hinzugefügt habe wurden die Muffins die reinste Schokobombe, aber meine Freundin und ich hätten sie nicht anders haben wollen.
Ein super Rezepttipp für alle, die leckere vegane Muffinrezepte suchen und vielleicht nicht unbedingt auf veganes Backen eingestellt sind!!

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s