Buchrezension · Literatur

Matt Haig: How to Stop Time

Tom sieht aus wie ein Mann Anfang 40. Doch in Wahrheit ist er älter, viel älter. Jahrhunderte alt. Er lebte bereits, als Elizabeth I England regierte. Es ist nicht so, dass er eines Tages einfach aufgehört hat zu altern. Sein Alterungsprozess nur stark verlangsamt. Und Tom ist nicht der Einzige, es gibt noch mehr Menschen… Weiterlesen Matt Haig: How to Stop Time

Off Topic · Orte

Wandern im Lechtal: Jöchelspitze

Letzte Woche habe ich schon von meinem Urlaub im Lechtal erzählt, den ich zusammen mit einer Freundin verbracht habe. Um es ruhig anzugehen, war unsere erste Tour „nur“ ein Rundweg über die Holzgauer Hängebrücke. Für den zweiten Tag stand eine Gipfeltour zur Jöchelspitze auf dem Programm, den Abstieg wollten wir über einen Panoramaweg noch weiter… Weiterlesen Wandern im Lechtal: Jöchelspitze

Off Topic · Orte

Wandern im Lechtal: Holzgauer Hängebrücke

Sommerurlaub mit der Familie hieß für mich in meiner Jugend fast immer nur eines: Wandern. Nachdem ich dann in den letzten Jahren mit Freundinnen eher Städtereisen unternommen hatte, habe ich die Berge richtig vermisst. Es wurde mal wieder Zeit, mich beim Aufstieg zu verausgaben, die Natur von einer ihrer schönsten Seiten zu bewundern und die… Weiterlesen Wandern im Lechtal: Holzgauer Hängebrücke

Buchrezension · Literatur

J.P. Monninger: Liebe findet uns

Zusammen mit ihren zwei besten Freundinnen reist Heather nach dem Uniabschluss quer durch Europa. Mit einem Touristenreiseführer und Hemingway in der Tasche klappern sie ihre Must-Sees ab. Bis Heather im Zug nach Amsterdam Jack kennenlernt. Jack reist nicht wie der übliche Tourist, sondern folgt den Stationen im alten Reisetagebuch seines Großvaters. Und er zeigt Heather… Weiterlesen J.P. Monninger: Liebe findet uns

Buchrezension · Literatur

Zelda Fitzgerald: Ein Walzer für mich

Die junge und etwas exzentrische Alabama sucht sich ihren Lebensweg an der Seite ihres Mannes, dem Maler David Knight, aber auch ihre eigene Identität als Künstlerin. Ein Roman mit autobiografischen Zügen. Meine Gedanken Mir war bekannt, dass es sich bei Ein Walzer für mich um einen autobiografischen Roman handelt und habe deshalb bewusst danach gegriffen.… Weiterlesen Zelda Fitzgerald: Ein Walzer für mich

Buchrezension · Literatur

Andrea Cremer und David Levithan: Was andere Menschen Liebe nennen

Der 16-jährige Stephan ist bereits seit seiner Geburt unsichtbar. Niemand kann ihn sehen, nicht einmal seine Mutter. Seit ihrem Tod ist er auf sich allein gestellt in seinem New Yorker Apartment: allein, einsam, für niemanden existent. Doch als er zum ersten Mal dem neuen Nachbarsmädchen Elizabeth begegnet, kann sie ihn sehen. Für Stephan bedeutet das… Weiterlesen Andrea Cremer und David Levithan: Was andere Menschen Liebe nennen

Off Topic · Orte

3 Geheimtipps für Lindau am Bodensee

Ist das Wetter zur Zeit nicht viel zu schön, um zuhause zu bleiben? Meine beste Freundin und ich haben es jedenfalls zum Anlass genommen, am Samstag an den Bodensee zu fahren – genauer: nach Lindau. Obwohl es ziemlich wolkig war und wir bei dem Dunst leider das andere Seeufer nur erahnen konnten, war es angenehm… Weiterlesen 3 Geheimtipps für Lindau am Bodensee

Buchrezension · Literatur

Dan Vyleta: Smoke

London, Ende des 19. Jahrhunderts: schon die kleinste Unaufrichtigkeit oder ein flüchtiger zorniger Gedanke kann durch den Rauch sichtbar werden. Rauch, der als sichtbares Zeichen der Sünde dem Körper entweicht. Der Elite wird beigebracht, rein zu bleiben und so ist der Rauch und der Ruß, der auf Haut und Kleidung zurückbleibt, ein deutliches Armutszeugnis der… Weiterlesen Dan Vyleta: Smoke

Film · Filmrezension · Serie

Mein erster Eindruck von This Is Us

„Laut Wikipedia teilt sich der Mensch seinen Geburtstag im Durchschnitt mit über 18 Millionen anderer Menschen. Es gibt keinen Beweis dafür, dass sich ein gemeinsamer Geburtstag in irgendeiner Weise auf das Verhalten dieser Menschen auswirkt. Falls dem doch so ist… hat Wikipedia ihn noch nicht für uns entdeckt.“ – heißt es im Vorspann zur neuen… Weiterlesen Mein erster Eindruck von This Is Us

Film · Handarbeiten · Off Topic

Baby Groot aus Marvels Guardians of the Galaxy

„Ich bin Groot“ Wortgewandt ist Groot aus Marvels Guardians of the Galaxy sicher nicht. Doch obwohl ich eigentlich schlagfertige Charaktere am liebsten mag, hat Groot in diesem Film von allen am schnellsten mein Herz erobert. Spätestens beim Anblick von Baby Groot war mir klar: Den muss ich haben! Pünktlich zum Kinostart von Guardians of the… Weiterlesen Baby Groot aus Marvels Guardians of the Galaxy